202010_Innovationspraemie_Trapo_1640x480.tif

Innovationsprämie Transporter

Mercedes-Benz und die Bundesregierung fördern den Einstieg in die Elektromobilität.

Für den Kauf eines Elektrofahrzeuges mit Zulassungsdatum ab 04.06.2020 bis 31.12.2021 mit einem Nettolistenpreis >40.000 € bis 65.000 € beträgt der mögliche Förderbetrag der Innovationsprämie 7.500 €. Dieser setzt sich zu aus dem Herstelleranteil von 2.500 €und der Förderung vom Bund in Höhe von 5.000 € zusammen.
Wir erhöhen vom 09.09.2020 bis zum 31.12.2020 um weitere 2.500 € auf insgesamt 10.000 €.

Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme der Innovationsprämie ist durch die auf der Website des BAFA (www.bafa.de) abrufbare Richtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsansprich auf eine Gewäheung der Innovationsprämie. Der Erhalt erfolgt vorbehaltlich einer positiven Entscheidung des Antrags durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Die Innovationsprämie gilt für Neufahrzeuge, die auf der Liste der förderfährigen Fahrzeuge stehen und nach dem 03.06.2020 zugelassen werden und ist befristet bis 31.12.2021.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Wie stelle ich den Antrag?

Dies geht ganz einfach online auf der Webseite des BAFA. Sie benötigen hierfür:

Bei Kauf: Rechnung, Zulassungsbescheinigung Teil II, Nachweispaket bei Gebrauchtwagen

Bei Leasing: Leasingvertrag, verbindliche Bestellung, Kalkulation der Leasingrate, Zulassungsbescheinigung Teil II, Nachweispaket bei Gebrauchtwagen

Antrag stellen

Das könnte Sie auch interessieren